AnzeigeHIER KLICKEN!

 

 

 01 - News 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
News und aktuelles Betriebsgeschehen - Achtung: Werbung und Updatemeldungen für Websites werden gelöscht, bzw. ins Allgemeine Forum verschoben!
Moderatoren: Klaus Habermann - Marvin Fries- Rönshausener - Schieberkasten - TCB

Gehe zum Thema :

Navigation :

DB PM mit weiteren Infos zum ESTW Offenbach

geschrieben von: locomotive breath

Datum: 06.03.12 21:59

[www.deutschebahn.com]

"Presseinformationen Regional>030/2012

Presseinformation
Bau eines elektronischen Stellwerks in Offenbach

• 31 Millionen Euro Investition
• Vollelektronische Signaltechnik
• Neue Beleuchtungs- und Lautsprecheranlage in Offenbach Hbf

(Frankfurt am Main, 6. März 2012) Offenbach erhält ein neues, hochmodernes Elektronisches Stellwerk (ESTW). Die neue Technik ersetzt das alte Stellwerk im Hauptbahnhof Offenbach aus dem Jahre 1956 und regelt ab Oktober 2012 den Zugverkehr zwischen Mühlheim {am Main} und Frankfurt-Süd.

Der S-Bahnverkehr rund um Offenbach wird weiterhin durch das ESTW in Offenbach Ost gesteuert.

Nachdem in den vergangenen Monaten bereits umfangreiche Tiefbauarbeiten, wie beispielsweise die Vorbereitung der Kabelschächte durchgeführt wurden, beginnen am 09. März die Arbeiten an einer neuen Weichenverbindung, an den Signalen und der Oberleitung. Dazu gehört die Errichtung von 47 Oberleitungsmasten und 12 neuen Signalauslegern. Durch die Gründung der hierfür erforderlichen Fundamente kommt es auf dem Streckenabschnitt zwischen Mühlheim und Frankfurt-Süd ab der kommenden Woche bis Mitte März an den Wochenenden zum Einsatz von Baumaschinen und Flutlichtanlagen. Aus betrieblichen Gründen müssen diese Arbeiten auch nachts durchgeführt werden.

Rund 31 Millionen Euro werden in das neue ESTW Offenbach investiert. 186 Kilometer Kabel werden neu verlegt, 45 neue Signale errichtet, installiert und angeschlossen. Modernste Zugbeeinflussungssysteme und zusätzliche Weichenheizungen sorgen für einen sicheren und zuverlässigen Betrieb. Die Bahnsteige im Hauptbahnhof Offenbach erhalten eine neue Beleuchtungs- und Beschallungsanlage.

Neben dem Stellwerk Offenbach-Ost wurde ein neues Modulgebäude errichtet.

Die noch bestehenden mechanischen Stellwerke im Bereich des Güterbahnhofs sowie das mit Relaistechnik ausgestattete Stellwerk im Hauptbahnhof werden im Herbst 2012 vom neuen ESTW abgelöst. Von einem zentralen Bedienplatz in Frankfurt werden die Weichen und Signale dann mit Computertechnik durch Mausklick gesteuert. Die neue Technik sichert die Leistungsfähigkeit der stark befahrenen Hauptstrecke zwischen Hanau und Frankfurt.

Für die Zeit der Baumaßnahmen zum ESTW Offenbach ist für die Anwohner und interessierte Bürger eine gesonderte E-Mail-Adresse eingerichtet. Unter ESTWOffenbach@deutschebahn.com kann man sich hier mit allen Fragen und Wünschen zu den Bauarbeiten direkt an die Verantwortlichen der Bahn wenden."
_______________________________________________________________________

Wäre ein Internetportal, dass die Antworten allen zugänglich macht, nicht sinnvoller?

Mit freundlichem Gruß an alle konstruktiv mitarbeitenden und alle passiv mitlesenden Forumsteilnehmer
locomotive breath ( oder kurz l.b. )
_______________________________________________________
PS: Setzt bitte einen passenden Betreff/Titel über euren Text!

Ein guter Titel über dem Beitrag ist das Tüpfelchen auf dem i für einen wirklich guten Beitrag oder eine wirklich gute Antwort!

Sed in primis ad fontes ipsos properandum! … Vor allem muss man zu den Quellen selbst eilen! (In Abwandlung von Erasmus von Rotterdam (1511))
Optionen:

Re: DB PM mit weiteren Infos zum ESTW Offenbach

geschrieben von: ice-t-411

Datum: 06.03.12 22:13

Hi!

> Rund 31 Millionen Euro werden in das neue ESTW
> Offenbach investiert. 186 Kilometer Kabel werden
> neu verlegt, 45 neue Signale errichtet,
> installiert und angeschlossen. Modernste
> Zugbeeinflussungssysteme und zusätzliche
> Weichenheizungen sorgen für einen sicheren und
> zuverlässigen Betrieb. Die Bahnsteige im
> Hauptbahnhof Offenbach erhalten eine neue
> Beleuchtungs- und Beschallungsanlage.

"Modernste Zugbeeinflussungssysteme" wie z.B. PZB (1930er Jahre) und LZB (1970er Jahre, CIR-ELKEII 1990er Jahre) oder wird hier auf einmal ETCS verlegt?

> Die
> neue Technik sichert die Leistungsfähigkeit der
> stark befahrenen Hauptstrecke zwischen Hanau und
> Frankfurt.

Die Leistungsfähigkeit steigt also (erwartungsgemäß) nicht, aber nette Formulierung...

Gruß
Johannes

[www.bogenschneller.de]

Schiffbau ist Kunst, Flugzeugbau ist Wissenschaft aber E-Technik ist Glückssache!
Optionen:

Re: DB PM mit weiteren Infos zum ESTW Offenbach

geschrieben von: ET 403

Datum: 07.03.12 09:26

Interessant wäre was mit den Stellwerken im Offenbacher Güterbahnhof passiert. Das sind ja meines Wissens alles drei Weichenwärterstellwerke die als Fdl Stellwerk den Offenbacher Hbf haben.

Weiß da jemand was?
Optionen:

Re: DB PM mit weiteren Infos zum ESTW Offenbach

geschrieben von: 52 2006

Datum: 07.03.12 13:38

ET 403 schrieb:
-------------------------------------------------------
> Interessant wäre was mit den Stellwerken im
> Offenbacher Güterbahnhof passiert. Das sind ja
> meines Wissens alles drei Weichenwärterstellwerke
> die als Fdl Stellwerk den Offenbacher Hbf haben.
>
> Weiß da jemand was?


Zitat:
Aus dem Original-Beitrag
"Die noch bestehenden mechanischen Stellwerke im Bereich des Güterbahnhofs sowie das mit Relaistechnik ausgestattete Stellwerk im Hauptbahnhof werden im Herbst 2012 vom neuen ESTW abgelöst. Von einem zentralen Bedienplatz in Frankfurt werden die Weichen und Signale dann mit Computertechnik durch Mausklick gesteuert."

Die werden dann an Fuzzies als Übernachtungsmöglichkeit vermietet. ;->

kondensierte Grüße, Stefan

http://www.stefan-matthaeus.homepage.t-online.de/52KON-1.gifhttp://www.stefan-matthaeus.homepage.t-online.de/52KON-2.gifhttp://www.stefan-matthaeus.homepage.t-online.de/SAR25sm.gif
Kondenslok.de + Kondenslok/Keretapi-Forum + Industrial Railways of Indonesia SIG (fc)
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten. Bilder-Einstell-FAQ V3 Wer sich über Signaturen aufregt, hat sonst nix zu sagen.




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2012:03:07:13:39:38.
Optionen:

Teilweise Umstellung auf EOW-Anlage

geschrieben von: locomotive breath

Datum: 07.03.12 16:22

[www.drehscheibe-foren.de]
"Güterbahnhof Offenbach erhält elektrisch ortsbediente Weichen geschrieben von: locomotive breath Datum: 16.03.11 18:45

oder das was vom Offenbacher Güterbahnhof noch übrig bleien wird.

[ted.europa.eu]

ESTW Offenbach; Erstellung EOW-Anlage. "


[www.drehscheibe-foren.de]
"EBA: "Kapazität" Offenbach Hbf u Gbf geschrieben von: ETLO 528 Datum: 25.12.10 12:06

Am 23.12.2010 veröffentlichte die EBA Ast Ffm die nachfolgende Kapazitätsausschreibung:

Güterbahnhof Offenbach (Main) Ost:
Ersatzloser Rückbau der Gleise 245, 246, 248, 249, 250, 251, 252, 253, 256, 258, 259,
261, 265, 266 und der Weichen 202, 205, 206, 207, 208, 209, 210, 211, 213, 214,
teilweiser Rückbau von Gleis 238, Rückbau der Ladestraßen, Rampen und Altölumfüll-
stelle an diesen Gleisen, ..."

Mit freundlichem Gruß an alle konstruktiv mitarbeitenden und alle passiv mitlesenden Forumsteilnehmer
locomotive breath ( oder kurz l.b. )
_______________________________________________________
PS: Setzt bitte einen passenden Betreff/Titel über euren Text!

Ein guter Titel über dem Beitrag ist das Tüpfelchen auf dem i für einen wirklich guten Beitrag oder eine wirklich gute Antwort!

Sed in primis ad fontes ipsos properandum! … Vor allem muss man zu den Quellen selbst eilen! (In Abwandlung von Erasmus von Rotterdam (1511))
Optionen:

Und noch ne PM zu den Streckensperren

geschrieben von: locomotive breath

Datum: 07.03.12 16:32

Auf [www.drehscheibe-foren.de]
( ESTW Offenbach (Main) oder die neue Zeitrechnung der DB von 645.1 am 04.03.12 22:36
sei nebenbei verwiesen.

[www.deutschebahn.com]

"Verkehrsmeldungen>031/2012

Verkehrsmeldung
Fahrplaneinschränkungen zwischen Hanau und Offenbach am Wochenende

• Bauarbeiten im Bahnhof Offenbach Hbf • S-Bahnen verkehren nach Fahrplan

(Frankfurt am Main, 7. März 2012) Wegen Bauarbeiten für das neue Elektronische Stellwerk (ESTW) in Offenbach fahren an den kommenden zwei Wochenenden jeweils von Freitag ab 22.50 Uhr bis Montag um 4.40 Uhr keine Züge zwischen Hanau Hbf und Offenbach Hbf.
Regionalexpresszüge von und nach Fulda werden zwischen Hanau Hbf und Frankfurt Süd über Frankfurt Ost umgeleitet. Die Züge des Regionalverkehrs zwischen Frankfurt und Wächtersbach sowie zwischen Frankfurt und Würzburg fallen zwischen Hanau und Frankfurt aus. Die S-Bahnen der Linien S8 und S9 verkehren ohne Einschränkungen.

Reisende nach Offenbach benutzen ersatzweise die S-Bahnen der Linien S8 und S9 bis Offenbach Marktplatz. Am 11. und 18. März fahren auf diesen Linien zusätzliche Züge. Alle Fahrkarten einschließlich des Hessentickets, die ansonsten auch für die Fahrt zwischen Hanau und Frankfurt gültig sind, werden anerkannt.

Die genauen Angaben zum geänderten Fahrplan enthält ein Faltblatt, welches an allen Bahnhöfen entlang der betroffenen Strecken ausliegt und auch in den Reisezentren zu erhalten ist. Weitere Informationen gibt es durch Aushänge an den Bahnhöfen, beim DB Kundendialog unter der Rufnummer 01805 99 66 33 (14 Cent/Minute aus dem Festnetz, Tarife bei Mobilfunk max. 42 Cent/Minute), im Internet unter [www.bahn.de] sowie im Hessenfernsehen auf Tafel 540.

Die Bahn baut für 31 Millionen Euro in Offenbach ein hochmodernes Elektronisches Stellwerk. Weichen und Signale werden ab Herbst 2012 mit Computertechnik durch Mausklick gesteuert. Die neue Technik sichert die Leistungsfähigkeit der stark befahrenen Hauptstrecke zwischen Hanau und Frankfurt."

[bauarbeiten.bahn.de]
[bauarbeiten.bahn.de]

Mit freundlichem Gruß an alle konstruktiv mitarbeitenden und alle passiv mitlesenden Forumsteilnehmer
locomotive breath ( oder kurz l.b. )
_______________________________________________________
PS: Setzt bitte einen passenden Betreff/Titel über euren Text!

Ein guter Titel über dem Beitrag ist das Tüpfelchen auf dem i für einen wirklich guten Beitrag oder eine wirklich gute Antwort!

Sed in primis ad fontes ipsos properandum! … Vor allem muss man zu den Quellen selbst eilen! (In Abwandlung von Erasmus von Rotterdam (1511))
Optionen:

Re: DB PM mit weiteren Infos zum ESTW Offenbach

geschrieben von: ET 403

Datum: 07.03.12 16:34

52 2006 schrieb:
-------------------------------------------------------
> ET 403 schrieb:
> --------------------------------------------------
> -----
> > Interessant wäre was mit den Stellwerken im
> > Offenbacher Güterbahnhof passiert. Das sind ja
> > meines Wissens alles drei
> Weichenwärterstellwerke
> > die als Fdl Stellwerk den Offenbacher Hbf
> haben.
> >
> > Weiß da jemand was?
>
>
> "Die noch bestehenden mechanischen Stellwerke im
> Bereich des Güterbahnhofs sowie das mit
> Relaistechnik ausgestattete Stellwerk im
> Hauptbahnhof werden im Herbst 2012 vom neuen ESTW
> abgelöst. Von einem zentralen Bedienplatz in
> Frankfurt werden die Weichen und Signale dann mit
> Computertechnik durch Mausklick gesteuert."
>
> Die werden dann an Fuzzies als
> Übernachtungsmöglichkeit vermietet. ;->


Sorry hab das überlesen.

Wäre doch mal was. Schade das der Weichenwärter Oo dort verschwindet. Immer schön wenn noch ein Formsignal unterwegs auftaucht.
Optionen:

Re: DB PM mit weiteren Infos zum ESTW Offenbach

geschrieben von: Christian Kümmel

Datum: 07.03.12 21:02

Abend,

Was sind Probeschaltungen?

Fahren die Fernzüge (Frankfurt - Würzburg) über Frankfurt Mainkur oder Darmstadt?

Vielen Dank für die Antworten :) !!!

MfG ChRiSSi

Optionen:

Re: DB PM mit weiteren Infos zum ESTW Offenbach

geschrieben von: locomotive breath

Datum: 08.03.12 20:14

Probeschaltungen sind Schaltversuche des Stellwerks, bei denen geprüft wird,
ob Außen das passiert was innen angedacht (=programmiert) war.

[bauarbeiten.bahn.de] ICE-Linie 41

Die ICE-Züge werden zwischen Frankfurt (Main) Hbf und Aschaffenburg Hbf umgeleitet und verspäten sich dadurch um bis zu 25 Min.

bis zu 25 Minuten ist Umleitung über Darmstadt Kranichstein.
_________________________________________________________________________

[bauarbeiten.bahn.de] ICE 91

Umleitung und Verspätungen Frankfurt (Main) Hbf <> Aschaffenburg Hbf sowie kein Halt in Frankfurt (Main) Süd und Hanau Hbf


Meldung:
Die meisten Fernverkehrszüge werden zwischen Frankfurt (Main) Hbf und Aschaffenburg Hbf umgeleitet und halten nicht in Frankfurt (Main) Süd und Hanau Hbf. Aufgrund der Umleitung verspäten sich die Züge um bis zu 25 Min.

ist definitiv Umleitung über Darmstadt Kranichstein

Aber Achtung: nicht alle Züge werden umgeleitet.
ICE 21 23 27 zum Beispiel nicht - die fahren über Frankfurt Ost.

Mit freundlichem Gruß an alle konstruktiv mitarbeitenden und alle passiv mitlesenden Forumsteilnehmer
locomotive breath ( oder kurz l.b. )
_______________________________________________________
PS: Setzt bitte einen passenden Betreff/Titel über euren Text!

Ein guter Titel über dem Beitrag ist das Tüpfelchen auf dem i für einen wirklich guten Beitrag oder eine wirklich gute Antwort!

Sed in primis ad fontes ipsos properandum! … Vor allem muss man zu den Quellen selbst eilen! (In Abwandlung von Erasmus von Rotterdam (1511))
Optionen:

Gehe zum Thema :

Navigation :

Serverüberwachung / Servermonitoring mit Livewatch.de
Servermonitoring mit Livewatch.de